Alles über die villa kunterbunt

  • eingruppige Einrichtung mit familiärem und behütetem Charakter 
  • Elterninitiative, in der sich die Eltern aktiv einbringen und im engen Kontakt mit dem Kindergarten-Team den Kindergartenalltag zusammenarbeiten
  • zentrale Innenstadtlage lädt zu vielen Ausflügen ein, wie z.B. Soestbach, in die Stadtbücherei, auf Wochenmarkt, zum Blindenschulspielplatz, …
  • individuelles Eingehen auf Wünsche, Bedürfnisse und Anregungen der Kinder und Eltern
  • ein anregendes Außengelände für interaktives Handeln und vielen Bewegungsmöglichkeiten
  • Angebot der Übermittagsbetreuung eines regionalem Catering Service mit Spezialisierung auf Kita- und Schulverpflegung
  • wöchentliche Experimente beim „Club der kleinen Forscher“
  • Sport- und Bewegungsangebote
  • Kooperationen mit dem anliegenden Seniorenheim
  • gemeinsame Gartenaktionen mit den Familien
  • Projektarbeit (z.B. Thema Umwelt)
  • Aktionen (z.B. eigene Kita-Kirmes, Laternenumzug, Elternnachmittage, etc.) 
  • themenbezogenen Aktionen (z.B. abgestimmtes Angebote auf die Jahreszeiten, Mal- und Bastelangebote, etc.)
  • und vieles mehr ...